Informationen COVID-19

Patientenbesuche

Patientenbesuche im Spital Thusis sind weiterhin unter erweiterten Sicherheitsmassnahmen möglich.

Bitte beachten Sie zudem die folgenden Richtlinien:

  • Alle Besucherinnen und Besucher und Begleitpersonen müssen ein gültiges COVID-Zertifikat sowie ihren Ausweis (ID oder Pass) vorweisen. Die Kontrolle erfolgt durch die Security vor dem Haupteingang.
  • Pro Patient, pro Patientin ist ein Besucher / eine Besucherin pro Tag erlaubt. Dieser eine Besuch darf nicht länger als eine Stunde dauern.

Ausnahmen von der Besucherregelung gelten für:

  • Eltern von minderjährigen Kindern
    (dürfen beide anwesend sein)
  • Partner von Gebärenden während der Geburt
  • Nahe Angehörige sterbender Menschen
  • Begleitperson unterstützungsbedürftiger Patientinnen und Patienten


Positive COVID-Patientinnen und Patienten dürfen aufgrund der notwendigen Isolation grundsätzlich keinen Besuch empfangen (in Ausnahmefällen sind individuelle Regelungen möglich)

Covid-19-Impfung


Am 25. Januar 2021 eröffnet das Spital Thusis ein Impfzentrum.

Eine Impf-Anmeldung ist nur online über die Plattform des Kanton Graubünden möglich.

HIER können Sie sich registrieren: https://gr.impfung-covid.ch


Hier finden Sie weitere Informationen des Kanton Graubünden zur Impfung.

Weitere Informationen zu COVID-19

Ausführliche Informationen und Anweisungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) sind hier aufgeschaltet. Oder via Infoline BAG 
Tel. 058 463 00 00 (06:00 - 23:00)

      COVID-19 Teststation Spital Thusis

      Terminvereinbarungen erfolgen immer über telefonische Voranmeldung während den Bürozeiten von 08:00 - 17:00 Uhr (bitte Krankenkassenkarte bereithalten)

      Tel. 081 632 12 60

      Öffnungszeiten Teststation

      PCR-Test:
      täglich von 09:00 - 09:30 Uhr

      Antigen-Schnelltest:
      Montag bis Freitag: 16:00 - 17:00 Uhr 
      (bevorzugt zw. 08:00 - 11:00 Uhr am Montag oder Freitag telefonisch anmelden)