Bei uns sind auch die kleinsten Könige

Vor Weihnachten wurde die erneuerte Notfallstation mit integrierter Tagesklinik in Betrieb genommen. Die neuen Räumlichkeiten bieten zusätzlich Platz für die zahlreichen Patienten mit Wintersportunfällen. Darunter auch immer wieder Kinder. 


Nicht nur die Räumlichkeiten sind neu auf der Notfallstation im Spital Thusis. Auch für unsere kleinsten Patienten hat sich das Team der Notfallstation etwas Neues überlegt. Schliesslich ist ein Besuch auf der Notfallstation für ein Kind und oft für die ganze Familie eine belastende Situation. Blutentnahmen, Röntgenaufnahmen, der ungewohnte Geruch und die vielen unbekannten Menschen: das alles kann ein Kind verunsichern. Das Team der Notfallstation Thusis versucht den Kindern den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, indem sie die Kinder zu Königen macht. Die kleinen Könige erhalten rund um die Uhr eine kompetente Erstversorgung von medizinischen und chirurgischen Notfällen.

 


Nicht nur die Mitarbeitenden auf der Notfallstation waren kreativ. Am Anlass «unter Null» von vergangenem Oktober, gestalteten die grossen und kleinen Besucher und Besucherinnen nach dem Motto „bringt Farbe in unseren neuen Notfall“ ideenreiche Bilder. Diese sind auf der Notfallstation ausgestellt. Das Spital Thusis freut sich auf den Besuch aller Künstler und Künstlerinnen, Interessierten oder Neugierigen.

Reto Keller, Spitaldirektor

Spital Thusis

Alte Strasse 31

7430 Thusis

T +41 81 632 11 11

F +41 81 651 52 06

mail@spitalthusis.ch