Gewinner MUMA-Wettbewerb

Im Rahmen des sehr erfolgreichen Messeauftritts an der MUMA 2019 der Gesundheitsversorger Pflegezentrum Glienda, Spitex Viamala und dem Spital Thusis wurde auch ein Wettbewerb durchgeführt, der auf erfreulich grosses Interesse stiess.

Das Angebot der regionalen Gesundheitsanbieter ist sehr umfassend und folgende Antworten waren beim Wettbewerb richtig. Die Spitex Viamala bietet folgende Leistungen an: Medikamenten richten und verabreichen, Einkaufen von Lebensmitteln, Wundpflege zuhause und ambulante psychiatrische Pflege. Im Spital Thusis werden neu eine Schmerzsprechstunde, eine eigene orthopädische Sprechstunde und Operationen sowie eine gynäkologische Sprechstunde durch eine neue Frauenärztin angeboten. Zudem hat das Regionalspital seit letztem Sommer eine medizinische Trainingstherapie (MTT) und bietet Operationen mit Erhalt des eigenen Kreuzbandes an. Die richtige Antwort vom Pflegezentrum Glienda ist 19. So viele PC’s und Notebooks sind im gesamten Betrieb vorhanden. 

Wir danken den zahlreichen Besuchern für das Interesse an unseren Angeboten. Die drei glücklichen Gewinnerinnen wurden von den Bewohnern des Pflegezentrum Glienda gezogen und wurden über den Gewinn benachrichtigt.

Reto Keller, Spitaldirektor

 

 

Spital Thusis

Alte Strasse 31

7430 Thusis

T +41 81 632 11 11

F +41 81 651 52 06

mail@spitalthusis.ch