ab jetzt gehören wir zusammen

Palliativer Brückendienst Mittelbünden

Der Palliative Brückendienst ist ein überregionaler Spitex Dienst, der die palliative Pflege und Betreuung zu Hause oder in der Langzeitpflege (Alters- und Pflegeheim) unterstützt. In der Region Mittelbünden ist ein spezialisiertes Palliativ-Team für Sie im Einsatz, welches mit allen ambulanten und stationären Versorgern lösungsorientiert und konstruktiv zusammenarbeitet.

Verena Gerber

Dipl. Pflegefachfrau / Palliative Care

Ines Farrèr

Dipl. Pflegefachfrau / Palliative Care

Das Team besteht aus diplomierten Pflegefachpersonen mit einer Zusatzausbildung in Palliative Care. Der Palliativer Brückendienst wird fachlich durch den Kaderarzt der Palliative Care des Kantonsspitals Graubünden unterstützt.

Unsere Dienstleistungen:

  • Wir können den Patienten und seine Angehörigen in der Entscheidungsfindung und bei der Bewältigung des Krankheits- und Sterbeprozesses begleiten. 
  • Wir beraten und unterstützen das Behandlungsteam bei der Behandlung von komplexen und belastenden Symptomen wie Schmerzen, Atemnot, Müdigkeit, Angst, Übelkeit o.ä. 
  • Wir bieten fachliche Unterstützung bei der Handhabung von subkutanen Spritzen- pumpen, Port-a-Cath Systemen o.ä. an
  • Wir unterstützen Betroffene, Angehörige und Pflegeteams in palliativen Notfall- situationen, um Raum zu schaffen für gut überlegte Entscheidungen.

          Weiter Informationen finden Sie unter: 

          Geschäftsstelle palliative gr

          Monika Lorez-Meuli
          T 081 250 77 47
          E-Mail: info@palliative-gr.ch

          www.palliative-gr.ch/

              Anmeldung durch

              • Patient
              • Angehörige
              • Hausartz
              • Spitex und Heime


              Kontakt

              Palliativer Brückendienst Mittelbünden
              T 081 669 14 54

              Erreichbarkeit 24h während 365 Tagen.